• Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Facebook
  • Facebook
Pressemeldung

Pressemeldung

-

03.05.2017

Achtung, Achtung! Wie gefährlich ist schlechtes Produktdatenmanagement? Inhalte anzeigen

Für Hersteller und Händler gilt: Je qualitativer die Produktinformationen, umso besser. Schließlich geben sie oftmals den entscheidenden Kaufimpuls. Doch wie gelingt effizientes Produktdatenmanagement? Welche Aspekte spielen dabei eine Rolle? Und was kann passieren, wenn man diese nicht beachtet? SDZeCOM, Spezialist für Datenmanagement, stellt fünf mögliche Szenarien – und die passenden Lösungen dazu – vor: [...]

Komplette Meldung als Download

Bullet Points

  • Eine unendliche Masse an Informationen, nicht wettbewerbsfähige Produktdaten und rechtliche Konsequenzen - die Gefahren von ineffizientem Produktdatenmanagement sollten nicht unterschätzt werden.
  • Wie sich das Produktdatenmanagement optimal gestalten lässt, erklärt SDZeCOM, Spezialist für Datenmanagement.
  • Mehr Informationen zu effizientem Produktdatenmanagement erhalten Interessierte auf der „update #2017“ am 6. Juli 2017 im ZEISS Forum in Oberkochen.

Bildmaterial

update #2017: SDZeCOM veranstaltet zum 14. Mal das Event rund um Themen, Trends und Technologien im Bereich Produktkommunikation und Produktdatenmanagement.
Pressemeldung

Pressemeldung

-

10.05.2016

Mit guten Produktdaten zu mehr Kunden und mehr Umsatz Inhalte anzeigen

Innovations- und Produktlebenszyklen werden immer kürzer. Damit steigen nicht nur die Ansprüche der Verbraucher an die Produkte selbst, sondern auch an die Qualität der Produktinformationen. Korrekt, vollständig und aussagekräftig sollten diese Informationen sein, zielgruppenrelevant und konsistent über alle Kanäle hinweg verfügbar. Schließlich müssen Unternehmen heutzutage eine wachsende Anzahl an Touchpoints mit Produktdaten versorgen und das über die gesamte Customer Journey hinweg – von der ersten Suche im Internet bis zur Kaufentscheidung des Kunden. Nur so können sich Unternehmen im Wettbewerb behaupten, neue Kunden gewinnen und ihre Umsätze steigern. Die Herausforderung besteht darin, qualitativ hochwertige Produktdaten zu generieren. SDZeCOM, Spezialist für Datenmanagement und Multichannel-Kommunikation, gibt zehn Tipps, wie sich die Qualität von Produktdaten erhöhen lässt: [...]

Komplette Meldung als Download

Bullet Points

  • Produktinformationen spielen über die gesamte Customer Journey hinweg eine wichtige Rolle.
  • Unternehmen müssen daher an allen relevanten Touchpoints aussagekräftige, zielgruppengenaue und konsistente Produktdaten zur Verfügung stellen.
  • SDZeCOM, Spezialist für Datenmanagement und Multichannel-Kommunikation, gibt zehn Tipps, um qualitativ hochwertige Produktdaten zu generieren.

Bildmaterial

Qualitativ hochwertige Produktdaten müssen korrekt, vollständig und aussagekräftig sowie zielgruppenrelevant und konsistent über alle Kanäle hinweg verfügbar sein.
Pressemeldung

Pressemeldung

-

09.02.2016

Die 8 häufigsten Fehler bei der Multichannel-Kommunikation Inhalte anzeigen

Unternehmen bedienen längst nicht mehr nur einen Kanal: Die Anzahl der Touchpoints, an denen ein Kunde oder Interessent mit einem Unternehmen in Berührung kommt, steigt mit der Digitalisierung kontinuierlich an. Über alle Kanäle hinweg – in Online-Shops, im Katalog oder am Point of Sale – erwartet der Kunde konsistente Produktinformationen. Ein Product Information Management System (PIM-System) kann Unternehmen dabei unterstützen, den Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden. Doch bevor ein Unternehmen alle Produktdaten zentralisiert und ein PIM implementiert, gibt es einige Aspekte zu beachten. SDZeCOM, Spezialist für Datenmanagement und Multichannel-Kommunikation, zeigt die acht häufigsten Fehler bei der Einführung eines PIM zur Optimierung der Multichannel-Kommunikation und wie Unternehmen diese umgehen können: [...]

Komplette Meldung als Download

Bullet Points

  • Unternehmen müssen ihren Kunden über alle Kanäle hinweg konsistente Produktinformationen liefern - und das bei einer zunehmenden Anzahl an Touchpoints.
  • Bei dieser komplexen Aufgabe kann ein Product Information Management System (PIM-System) eine effiziente Unterstützung bieten.
  • Welche Fehler es bei der Optimierung der Multichannel-Kommunikation mithilfe eines PIM-Systems zu beachten gilt, zeigt das Whitepaper "Effiziente Produktkommunikation im Multichannel" von SDZeCOM.
  • Interessenten können das Whitepaper unter www.sdzecom.de/wpmc kostenfrei herunterladen.

 

 

Bildmaterial

Ein PIM-System ist Dreh- und Angelpunkt einer erfolgreichen Multichannel-Kommunikation.
Ein PIM erfasst und prüft Produktdaten und reichert sie mit weiteren Informationen an, um sie für unterschiedliche Kanälen zur Verfügung zu stellen.

Unternehmensinformation

Kurzportrait

Im deutschsprachigen Raum gehört SDZeCOM zu den führenden Systemarchitekten und Systemintegratoren, wenn es um Produktdatenmanagement geht. Das Team verfügt über tiefgreifende Projekterfahrungen insbesondere in Bezug auf die Probleme bei der Auswahl, Einführung, Weiterentwicklung und Betreuung komplexer Systemumgebungen.
 
SDZeCOM wurde bereits mehrfach für innovative und komplexe Projekte ausgezeichnet. 2015 und 2017 erhielt SDZeCOM den INNOVATIONSPREIS-IT und steht damit auch in der aktuellen IT-Bestenliste. Darüber hinaus bewertete das Marktforschungsunternehmen The Group of Analysts (TGOA) SDZeCOM als Top-Anbieter in den Feldern PIM, MAM und Print.

www.sdzecom.de

Bildmaterial
Vertriebsleiter Oliver Frömmer
Unternehmenskontakt

SDZeCOM GmbH & Co. KG
Stephan Bösel
Marketingleiter
Bahnhofstr. 65
73430 Aalen
Telefon: 07361/594-538
s.boesel@sdzecom.de

Agenturkontakt

Amelie Zawada
Möller Horcher Public Relations GmbH
Niederlassung Freiberg
Heubnerstr. 1
D-09599 Freiberg   
Tel: +49 (0)3731-2070-916
Mobil: 0172/5142547