• Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Facebook
  • Facebook
Pressemeldung

Pressemeldung

-

21.11.2017

Die SaaS leadtributor ab sofort in den USA im Einsatz Inhalte anzeigen

Die leadtributor GmbH, Hersteller der gleichnamigen Software as a Service für den indirekten Vertrieb, erweitert mit dem Kunden Amann Girrbach seine Dienstleistungen auf den US-Markt. Sämtliche Reseller, verteilt über alle Bundesstaaten, nutzen ab jetzt den leadtributor, um Leads für sich zu reservieren, zu bearbeiten, zu protokollieren und Echtzeit-Feedback an den Vertrieb zu geben. [...]

Komplette Meldung als Download

Bullet Points

  • Die leadtributor AG gewinnt mit der Amman Girrbach AG den ersten Kunden, der die Vertriebs-SaaS leadtributor für den indirekten Vertrieb auch in den USA einsetzen wird.
  • Die Amman Girrbach AG, als führender Hersteller im Bereich Dentalprothetik, setzt die SaaS leadtributor ab sofort auch in den USA ein, um ihre Reseller besser im Blick zu haben.
  • Die Vertriebsmitarbeiter des österreichischen Unternehmens Amman Girrbach wollen ihre Vertriebsprozesse transparenter machen und kein Lead unbearbeitet lassen.
  • Die Amman Girrbach AG setzt sich zum Ziel, alle weltweiten Handelspartner zu 100 Prozent in die Leadprozesse digital einzubinden - der leadtributor ist das passende Werkzeug dafür.

Bildmaterial

Amann Girrbach setzt nicht nur neue Maßstäbe in der digitalen Dental-Technologie sondern jetzt auch auf professionelles Channel Opportunity Management.
Professionelles Channel Opportunity Management sorgt für den Closed-Loop mit Vertriebspartnern.
Pressemeldung

Pressemeldung

-

17.01.2017

Gemeinsam erfolgreich: effizientes Leadmanagement mit Vertriebspartnern Inhalte anzeigen

Gutes Leadmanagement funktioniert nur, wenn Marketing und Vertrieb optimal zusammenspielen. In vielen Unternehmen herrschen allerdings noch die alten Grabenkämpfe zwischen beiden Parteien, was dazu führt, dass es keine einheitliche Strategie und damit keinen durchgängigen Leadmanagement-Prozess gibt.  Noch komplizierter wird es mit Vertriebspartnern, die nicht Teil des eigenen Unternehmens sind. Das Problem: So gut wie nie arbeiten Hersteller und Vertriebspartner auf einer gemeinsamen Datenbasis. Das ist der Grund, warum die gemeinsame Kundenbetreuung durch Hersteller und Vertriebspartner nur selten durch perfekt durchdachte und effiziente Prozesse überzeugt. Um die Customer Journey erfolgreich zu gestalten, sind diese jedoch ein Muss. Denn der Verantwortliche beim Vertriebspartner, der zu spät, schlecht oder gar nicht nachfasst, ist schnell vergessen, während der Ruf des Herstellers aufgrund des mangelhaften Services nachhaltig Schaden nehmen kann. Wie Unternehmen ihre externen Vertriebspartner erfolgreich in den eigenen Leadmanagement-Prozess einbinden, haben die Experten der leadtributor GmbH (www.leadtributor.de) in den folgenden Tipps zusammengefasst: [...]

Komplette Meldung als Download

Bullet Points

  • Gutes Leadmanagement funktioniert nur, wenn Marketing und Vertriebspartner optimal zusammenspielen – nur das muss erst einmal gelingen.
  • Hersteller und Vertriebspartner arbeiten fast nie auf einer gemeinsamen Datenbasis, weshalb die gemeinsame Kundenbetreuung selten durch perfekt durchdachte und effiziente Prozesse überzeugt.
  • Wie Unternehmen ihre externen Vertriebspartner optimal in den eigenen Leadmanagement-Prozess einbinden und so die Customer Journey erfolgreich gestalten, haben die Experten der leadtributor GmbH in der folgenden Checkliste zusammengefasst.

Bildmaterial

Um den Leadmanagement-Prozess mit Vertriebspartnern erfolgreich zu steuern, lohnt sich der Einsatz einer geeigneten Software.

Unternehmensinformation

Kurzportrait

Die leadtributor GmbH mit Sitz in München wurde 2015 gegründet und entwickelt und vertreibt den leadtributor, die gleichnamige SaaS-Lösung für das Leadmanagement mit Vertriebspartnern. Die Software steuert die schnelle Bearbeitung und das Monitoring von Leads an Vertriebspartner. Sie ist mit den gängigen CRM-Systemen kompatibel und hat Schnittstellen zu zahlreichen Marketing-Automation-Lösungen. Auf diese Weise garantiert die Software 24 Stunden am Tag absolute Transparenz über sämtliche Channel-Aktivitäten und verbessert die Koordination zwischen Marketing- und Sales-Abteilungen.

Bildmaterial
Leadtributor Logo
Philipp von der Brüggen
Unternehmenskontakt

Philipp von der Brüggen
leadtributor GmbH
Clemensstraße 30
80803 München
Telefon: 089/7167759-40
E-Mail: brueggen@leadtributor.de

Agenturkontakt

Amelie Zawada
Möller Horcher Public Relations GmbH
Niederlassung Freiberg
Heubnerstr. 1
D-09599 Freiberg   
Tel: +49 (0)3731-2070-916
Mobil: 0172/5142547