• Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Facebook
  • Facebook
Hintergrund

Hintergrund

-

17.09.2014

Fachbericht: 10 Schritte zur optimalen Digital Business Transformation Inhalte anzeigen

Deutschland ist ein Land der Controller, Risikominimierer und Effizienzsteigerer. Nicht, dass dies grundsätzlich schlecht wäre. So lange der Motor Deutschland noch industriegetrieben auf Hochtouren läuft und die Wachstums- und Stabilitätssäule ganz Europas ist, wird diesem Modell jedoch alles untergeordnet. Nur so ist es zu erklären, dass die Digitalisierung und die daraus entstehenden Modelle des Digital Business in Deutschland zwar wahrgenommen, aber nur in geringem Maße aufgegriffen werden. Wollen die etablierten Unternehmen klassischer Wirtschaftszweige in Zukunft konkurrenzfähig bleiben, heißt es jedoch, den digitalen Wandel durch eigene Transformationsanstrengungen aktiv selbst zu gestalten.
Der Fachbericht erläutert den Weg dorthin in zehn Schritten:

1.    Das Web ist die Infrastruktur, der Browser die Plattform
2.    Die Digitalisierung als Chance begreifen
3.    Ideenbildung und Kreativität fördern
4.    Innovationsprozesse etablieren
5.    Innovationskultur aufbauen
6.    Offenheit leben und (Zwischen-)Ergebnisse teilen
7.    Ressourcen bereitstellen
8.    Lerneffekte anstatt monetärer Ergebnisse erwarten
9.    Iteration anstatt fixer Plan
10.    Erfolge feiern

Bildmaterial

Tim Neugebauer ist Dozent und Sprecher des Forums Digital Business im Verband der Softwareindustrie Berlin-Brandenburg (SIBB e.V.) sowie Geschäftsführer des Software- und Beratungshauses DMK E-Business.

Den kompletten Bericht und weiteres Bildmaterial können Sie gerne anfordern unter katja.dreissig@moeller-horcher.de.

Unternehmensinformation

Kurzportrait

Die DMK E-BUSINESS GmbH ist eine vom Bundesverband Digitale Wirtschaft als Trusted Agency ausgezeichnete und inhabergeführte Digitalagentur mit Hauptsitz in Chemnitz und weiteren Standorten in Berlin und Köln. Das interdisziplinär aufgestellte Team gestaltet und entwickelt als Partner für digitale Transformation und Digital Business Leadership nutzerzentrierte Geschäftsmodelle, Produkte, Services und Prozesse im Umfeld von E-Business und E-Government.

DMK E-BUSINESS ermöglicht durch seine Arbeit digitale Innovationen und ist Wertschöpfungs- und Transformationspartner seiner Kunden. Dazu gehören international tätige Konzerne, mittelständische Unternehmen und öffentliche Institutionen. Das Leistungsportfolio von DMK E-BUSINESS gliedert sich in vier Geschäftsbereiche zur umfassenden Betreuung aller relevanten Digitalisierungsvorhaben.

-    Digital Strategy: Strategieberatung im Umfeld Digital Transformation und Digital Business Leadership sowie Coaching und Training
-    Digital Platforms: Agile Entwicklung von digitalen Plattformen und Anwendungssystemen mittels Open-Source-Komponenten
-    Digital Marketing: Digitale Kommunikationslösungen mit TYPO3 Web Content Management und Mautic Marketing Automation System
-    Digital Workplace: Digitale Lösungen zur Teamarbeit und -kommunikation auf Basis leistungsfähiger quelloffener Softwaresysteme

DMK E-BUSINESS ist Mitglied im Bundesverband Digitale Wirtschaft, im Industrieverein Sachsen 1828 e.V., im Verband der Software-, Informations- und Kommunikations-Industrie in Berlin und Brandenburg (SIBB e.V.), anerkannter IHK-Ausbildungsbetrieb, Gold Member der TYPO3 Association und OroCRM Silver Partner. Zu den Referenzkunden zählen unter anderem: BELANTIS | EVENT PARK GmbH & Co. KG; BUHL GPS GmbH | Stadt Chemnitz; Charité - Universitätsmedizin Berlin; HAW Hamburg | Hochschule Schmalkalden; Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg; Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH; Stadt Leipzig | MSD Sharp & Dohme Inc.; tegut… gute Lebensmittel GmbH & Co. KG; von Rundstedt & Partner GmbH; WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH.

Bildmaterial
DMK E-Business GmbH Logo
DMK Innovations Logo
Geschäftsführer Tim Neugebauer
Unternehmenskontakt
  • Tim Neugebauer
  • DMK E-Business GmbH
  • Dresdner Straße 40
  • 09130 Chemnitz
  • Telefon: 0371/356369-0
  • E-Mail: kontakt@dmk-ebusiness.de

Agenturkontakt

Amelie Zawada
Möller Horcher Public Relations GmbH
Niederlassung Freiberg
Heubnerstr. 1
D-09599 Freiberg   
Tel: +49 (0)3731-2070-916
Mobil: 0172/5142547