• Facebook
  • Twitter
  • Facebook
  • Facebook
  • Facebook
Pressemeldung

Pressemeldung

-

24.07.2012

Cloud-Partnerprogramm: Nionex bietet SaaS-Anbietern exklusive Hosting- und Vertriebsplattform Inhalte anzeigen

Die Nionex GmbH, ein Full Service-Dienstleister für die digitale Kommunikation (www.nionex.de), weitet ihr kürzlich gestartetes Cloud-Partnerprogramm vom Bereich Infrastructure-as-a-Service (IaaS) jetzt auf den Bereich Software-as-a-Service (SaaS) aus. Die Bertelsmann-Tochter stellt nun auch ausgewählten Softwareanbietern mit innovativen Businesslösungen eine exklusive Hosting- und Vertriebsplattform zur Verfügung: sie erhalten die Gelegenheit, ihr Softwareangebot auf der anbieterunabhängigen Cloud-Partnerseite unter cloud.nionex.de zu präsentieren. Gleichzeitig wird Nionex die SaaS-Lösungen in eigenen Projekten zum Einsatz bringen und den Partnern Zugang zu seinem Vertriebsnetzwerk eröffnen. Zum Cloud-Programm gehört auch, dass Nionex die Software seiner Partner in deutschen Rechenzentren hostet. Erste SaaS-Anbieter für sein Cloud-Partnerprogramm hat Nionex bereits gewonnen: clu (Ideenmanagement 2.0-Plattform und Business Social Network), Intomedia (Web-to-print-System) und State Interactive (E-Mail-Marketing- und Newsletter-Tool). [...]

Komplette Meldung als Download

Bullet Points

  • Nionex weitet sein Cloud-Partnerprogramm vom Bereich Infrastructure-as-a-Service (IaaS) jetzt auch auf Software-as-a-Service (SaaS) aus.
  • Damit bietet Nionex ausgewählten Softwareanbietern mit innovativen Businesslösungen eine exklusive Hosting- und Vertriebsplattform.
  • Die Partner können ihre Software bei Nionex hosten, ihr Angebot auf der Cloud-Partnerseite präsentieren und das Vertriebsnetzwerk von Nionex nutzen.

Bildmaterial

Mit "clu business" hat think 2 innovate eine Cloud-Lösung entwickelt, mit der Unternehmen ihr Wissens-, Ideen- und Workflowmanagement effizienter gestalten können.
Nionex ist Mitglied bei EuroCloud, dem Verband der deutschen Cloud Computing-Industrie, der seine Mitglieder im paneuropäischen Verbandsnetzwerk repräsentiert.
Pressemeldung

Pressemeldung

-

10.05.2012

nionex vervollständigt mit der VideoManager Software sein Technologie-Portfolio Inhalte anzeigen

Die Nionex GmbH, ein Full Service-Dienstleister für die digitale Kommunikation (www.nionex.de), hat mit der MovingIMAGE24 GmbH eine Partnerschaft geschlossen und so sein Technologie-Portfolio vervollständigt. Der VideoManager von MovingIMAGE24 wird Kunden von Nionex zukünftig dazu dienen, Videos bequem zu verwalten, bedarfsgerecht zu bearbeiten und überall im Internet per Streaming zu veröffentlichen – egal ob auf einer Website, im Intranet, auf Tablets oder Smartphones. So sorgt das Tool für mehr Attraktivität und Traffic auf den eigenen Webauftritten. Die VideoManager Software verfügt unter anderem über eine Schnittstelle zu dem Content Management-System (CMS) FirstSpirit. Dadurch sind Website-Redakteure jetzt in der Lage, Videos ohne Systembruch in das CMS einzubinden und im Design des eigenen Internetauftritts zu publizieren. Je nach Endgerät, auf dem sich ein Endnutzer das Video anschaut, passen sich Auflösung, Darstellungsgröße und Abspielgeschwindigkeit automatisch an. [...]

Komplette Meldung als Download

Bullet Points

  • Nionex hat mit der MovingIMAGE24 GmbH eine Partnerschaft geschlossen und so sein Technologie-Portfolio vervollständigt.
  • Die Nionex GmbH ist ein Full Service-Dienstleister für die digitale Kommunikation.
  • Mit dem VideoManager von MovingIMAGE24 können Nionex Kunden zukünftig Videos bequem verwalten, bedarfsgerecht bearbeiten und überall im Internet per Streaming veröffentlichen.
  • Dank Schnittstelle zum CMS von FirstSpirit können Website-Redakteure Videos ohne Systembruch einbinden und im Design des eigenen Internetauftritts publizieren.

Bildmaterial

Nionex hat den Cloud-basierten VideoManager im Rahmen des Intranet-Projekts „Bertelsmann Dialog Online“ der Bertelsmann AG in das FirstSpirit CMS integriert.
Pressemeldung

Pressemeldung

-

20.03.2012

nionex startet Partner-Programm mit Cloud-Services für mittelständische Unternehmen Inhalte anzeigen

Die nionex GmbH, eine Full Service-Agentur für die digitale Kommunikation (www.nionex.de), startet ab sofort ein Partner-Programm für Cloud Computing Services, mit dem Reseller den Bedarf mittelständischer Unternehmen erfüllen können. Mit ihrer „nionex Cloud Partnerschaft“ (http://cloud.nionex.de) spricht die Bertelsmann-Tochter nionex alle Systemintegratoren, Softwarehäuser, Webagenturen, IT-Consulting-Häuser und Reseller an, die ihren mittelständischen Kunden flexible, bedarfsgerechte und sichere Cloud Services bieten möchten – ohne starre Module oder Leistungspakete. Den Partnern, die sich im neuen deutschlandweiten Vertriebskanal von nionex engagieren, winken attraktive Provisionen für alle Cloud Computing-Kunden, die sie wahlweise in Eigenregie oder in enger Zusammenarbeit mit nionex betreuen können. [...]

Komplette Meldung als Download

Bullet Points

  • Die nionex GmbH startet ab sofort ein Partner-Programm für Cloud Computing Services, mit dem Reseller den Bedarf mittelständischer Unternehmen erfüllen können.
  • Mit ihrer „nionex Cloud Partnerschaft“ spricht die Bertelsmann-Tochter nionex alle Systemintegratoren, Softwarehäuser und Reseller an, die ihren mittelständischen Kunden flexible und sichere Cloud Services bieten möchten.
  • Den Partnern, die sich im neuen deutschlandweiten Vertriebskanal von nionex engagieren, winken attraktive Provisionen für alle Cloud Computing-Kunden, die sie wahlweise in Eigenregie oder in enger Zusammenarbeit mit nionex betreuen können.
  • Neben der besonders hohen Flexibilität und Individualität sprechen nicht zuletzt Sicherheitsargumente für nionex: die Bertelsmann-Tochter nutzt TÜV- bzw. ISO-zertifizierte Datacenter für ihre Cloud Services.

Bildmaterial

Die nionex Cloud Partnerschaft verbindet sichere Cloud-Technologie aus Deutschland mit Beratungskompetenz und individuellem Service. Reseller profitieren von klar strukturierten Cloud Services-Angeboten und transparenten Abrechnungsmodellen.
Marcus Siegert, Partner Account Manager bei nionex: "Im Mittelstand wächst die Nachfrage nach sicheren Cloud-Lösungen."
Pressemeldung

Pressemeldung

-

18.01.2012

Digitale Kommunikationsplattformen von Nionex bilden Geschäftsmodelle optimal ab Inhalte anzeigen

Die Nionex GmbH stellt sich strategisch neu auf: ab sofort konzentriert sich die Full Service-Agentur für die digitale Kommunikation auf ihr Kerngeschäft in den Bereichen Corporate Web, Web 2.0, E-Commerce und mobile Kommunikation. Damit bietet Nionex Unternehmen aus einer Hand ein ganzheitliches Lösungsangebot im Web. Für seine Kunden entwickelt Nionex umfassende digitale Kommunikationsplattformen, die das jeweilige Geschäftsmodell optimal abbilden und unterstützen. Dabei reicht das Leistungsspektrum der Full Service-Agentur von der bedarfsbezogenen Strategieberatung und der Anforderungsanalyse über die Konzeption und technische Umsetzung des Projekts bis hin zum Hosting. Auch Wartung und Support sowie die Entwicklung zielgruppenspezifischer Onlinemarketing-Kampagnen übernehmen die Online-Experten. Für die technische Umsetzung greift Nionex auf bewährte Standardsoftware zurück und passt sie bei jedem Projekt an die individuellen Anforderungen des Anwenders an. Während der gesamten Projektdauer steht den überwiegend mittelständischen Kunden von Nionex derselbe Account Manager als Ansprechpartner zur Verfügung – so ist stets eine optimale Betreuung gewährleistet. [...]

Komplette Meldung als Download

Bullet Points

  • nionex stellt sich strategisch neu auf und konzentriert sich ab sofort auf sein Kerngeschäft in den Bereichen Corporate Web, Web 2.0, E-Commerce und mobile Kommunikation.
  • nionex bietet Unternehmen aus einer Hand ein ganzheitliches Lösungsangebot im Web und entwickelt umfassende digitale Kommunikationsplattformen.
  • Das Leistungsspektrum reicht von der Strategieberatung und der Anforderungsanalyse über die Konzeption und technische Umsetzung des Projekts bis hin zu Hosting, Wartung, Support und der Entwicklung von Onlinemarketing-Kampagnen.

Bildmaterial

Im Zuge der strategischen Neuausrichtung hat Nionex auch verschiedene Unternehmensbereiche personell gestärkt und so seine Kompetenzen gezielt ausgebaut.
Im Zuge der strategischen Umpositionierung hat Nionex auch seine Website komplett überarbeitet.
Hintergrund

Hintergrund

-

07.12.2010

Fachbericht: Cloud Computing bringt KMUs mehr Flexibilität und Dynamik Inhalte anzeigen

Cloud Computing ist derzeit in aller Munde. Doch gerade kleine und mittelständische Unternehmen zögern, wenn es um die Anbindung der eigenen IT-Infrastruktur an die Cloud geht. Dabei sind es gerade KMUs, die von der Flexibilität und Dynamik durch Cloud Computing besonders profitieren. Denn in der Regel legen sich die IT-Verantwortlichen mit ihrer IT-Infrastruktur für die kommenden Jahre fest, was sie dazu zwingt, Lastspitzen in die benötigten IT-Kapazitäten mit einzuplanen. Doch angesichts der rasanten Geschwindigkeit, in der technologische Innovationen den Markt erobern, ist diese Zeitspanne zu lang, um die IT bedarfsgerecht und flexibel zu gestalten ...

Bildmaterial

Cloud Computing ist derzeit eines der beherrschenden Themen im IT-Sektor.
Ab in die Cloud? Gerade KMUs zögern noch, wenn es um die Anbindung der eigenen IT-Infrastruktur an die Cloud geht.
Hintergrund

Hintergrund

-

02.11.2010

Fachbericht: Vielsprachige Webauftritte sinnvoll managen Inhalte anzeigen

Noch vor wenigen Jahren haben viele mittelständische Unternehmen ihre Website gerade einmal jährlich aktualisiert, um Produktpräsentationen und Produktdaten auf den neuesten Stand zu bringen, nämlich kurz vor der wichtigsten Messe im Jahr. Oftmals hat diese Aktualisierung dann auch noch eine Web-Agentur durchgeführt. Das hat sich mittlerweile geändert. Inzwischen nutzen die meisten Unternehmen für ihre Webauftritte Content Management Systeme und gewinnen dadurch eine gewisse Autarkie. Was trotz CMS oft problematisch bleibt, ist das Management der diversen Sprachversionen. Mehrsprachige Websites - heute Minimalstandard - machen Dinge schnell sehr komplex. Ohne einen automatisierten Workflow für die Lokalisierung und ohne eine Lösung für das Übersetzungsmanagement - beides so eng wie möglich in das CMS integriert - kommen Unternehmen, die einen pan-europäischen oder den Weltmarkt bedienen, nicht mehr aus ...

Bildmaterial

International agierende Unternehmen brauchen für die Website-Pflege einen softwaregestützten Lokalisierungsworkflow und eine Lösung für das Übersetzungsmanagement.
In je mehr Sprachversionen eine Website vorliegt, desto komplexer werden das Management und die Pflege.
Hintergrund

Hintergrund

-

21.10.2010

Statement: Nicola Rosengarten, Director Nionex Interactive zum Thema Kundenservice via Twitter Inhalte anzeigen

1. Welche Rolle spielt Twitter bisher im Kundenservice? (erste Unternehmen haben auch hierzulande bereits Twitter-Accounts explizit für den Kundenservice eingerichtet – alles nur ein Strohfeuer?)

Twitter kann hier sicherlich eine Ergänzung sein, Firmen wie z.B. die Telekom machen es vor. Allerdings halte ich es für schwierig z.B. Reklamationen, klassische „Help-Desk“ – Aufgaben oder Beratung für Ersatzteile und Zubehör über 140 Zeichen abzuwickeln. Hinzu kommt natürlich, dass ich mit meiner Organisation darauf eingestellt bin. Die Erwartungshaltung bei Twitter was z.B. die Reaktionszeit angeht ist deutlich höher, als z.B. im Bereich der eMail-Kommunikation. Eigentlich wird ein 7x24 Stunden Service erwartet ...

Bildmaterial

Nicola Rosengarten, Director Interactive bei Nionex, glaubt, dass der Kundenservice via Twitter nur eine Ergänzung zu den klassischen Service-Kanälen sein kann.

Unternehmensinformation

Kurzportrait

Als international agierender IT-Spezialist unterstützt Arvato Systems namhafte Unternehmen bei der Digitalen Transformation. Mehr als 3.000 Mitarbeiter an weltweit über 25 Standorten stehen für hohes technisches Verständnis, Branchen-Know-how und einen klaren Fokus auf Kundenbedürfnisse. Als Team entwickeln wir innovative IT-Lösungen, bringen unsere Kunden in die Cloud, integrieren digitale Prozesse und übernehmen den Betrieb sowie die Betreuung von IT-Systemen. Zudem können wir im Verbund der zum Bertelsmann-Konzern gehörenden Arvato ganze Wertschöpfungsketten abbilden. Unsere Geschäftsbeziehungen gestalten wir persönlich und partnerschaftlich mit unseren Kunden. So erzielen wir gemeinsam nachhaltig Erfolge.

Bildmaterial
Chief Marketing Officer Marcus Metzner
Unternehmenskontakt

Marcus Metzner
Arvato Systems GmbH
An der Autobahn 200
33333 Gütersloh
Telefon: 05241/80-88242
Fax: 05241/80-9568
E-Mail: marcus.metzner@bertelsmann.de

Agenturkontakt

Dr. Venera D'Elia
Möller Horcher Public Relations
Ludwigstr. 74
63067 Offenbach
Telefon: 069/809096-48
Mobil: 0172/5179036